Warning: array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/42/d600125370/htdocs/wp-content/plugins/af-companion/inc/demo-importer.php on line 78
DIY Spule für PendelUhr – xpkiller.de
19. September 2021
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anton Kaufmann

Hallo, schöne Dinge die Du da baust und dokumentierst. Habe mir selbst vor fünf Jahren eine CNC-Fräse gebaut und mittlerweile auch einige Pendeluhren. Als nächstes möchte ich auch eine mit Magnetpendel probieren. Würde mich freuen wenn Du mir noch ein paar Infos geben könntest: Welche Stromversorgung verwendest Du hier, wie lange würde eine Batterie reichen? Wie genau geht die Uhr mit diesem Aufbau? Mich interessiert auch Deine Arduino-Steuerung da ich mit sowas absolut keine Erfahrung habe. Schöne Grüße Anton

Rudi Becker

Hallo, tolle Erklärung wie Sie die Spule herstellt haben. Bin gerade dabei auch einen Uhrenpendel ans schwingen zubringen. Habe die Epicyclic Clock gebaut. Deshalb bin ich auf diese Seite gestoßen. Die Spule habe ich schon fertig. Möchte Sie fragen was sie für ein Transistor genommen haben: C1627A oder ZTX451. Oder könnte man auch den russischen Transistor MP20B nehmen. Was genau für eine Diode. Ich wollte die Anlage mit 5 Volt betreiben. Vieleich antworten Sie auf meine Fragen. Danke Schöne Grüße Rudi

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x